FDP Fraktion Kassel

23. November 2021   Antrag 

Haushalt

Übernahme der Fahrtkosten auch für Sekundarstufe II

 Eingereicht      Ausschuss      Debattiert      Abgelehnt

Bildung ist die elementare Voraussetzung für individuelles Vorankommen und ein selbstbestimmtes Leben. Die Chance zum sozialen Aufstieg hängt heute mehr denn je von Bildung ab. Der Besuch einer weiterführenden Schule über die gesetzliche Schulpflicht hinaus sollte nicht von den finanziellen Möglichkeiten des Elternhauses abhängen. Die Stadt Kassel übernimmt deshalb die Fahrtkosten auch für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II nach den Kriterien der Grundschule und Sekundarstufe I.

Antrag als PDF Datei (138 KB)

Teilen